Subscripe_black.jpg
Home

Hochzeitsfotografie

Über mich
Gallerie
Kontaktanfrage
DSC00177.jpg
MK7_8891.jpg

Und dann ist er da, der große Tag

           

Recyclingpapier

Das lange Warten ist vorbei und die Hochzeit findet endlich statt. Dieser Tag bleibt nicht nur unvergesslich, sondern auch einmalig.

Es wäre doch schade, wenn man diesen Tag nur anhand der Erinnerung festhält, anstatt mit Bildern, die einen die schönsten Momente und Erinnerungen zeigen.

Ein Tag der ewig bleibt

Als Hochzeitsfotograf ist es meine Aufgabe die besten Momente einzufangen. Mein persönliches Ziel ist es beeindruckende Fotos zu machen, anstatt schlichte Schnappschüsse

DSC00092.jpg
Gallerie

Weitere Hochzeitspakete findet ihr unter meinen Leistungen

Eure Momente und meine Leidenschaft sorgen für bezaubernde Bilder.

Eine Hochzeitsreportage beinhaltet eine fotografische Dokumentation der ganzen Hochzeit. Vom "Getting ready", Brautpaar-Shooting, Trauung, Empfang und der Hochzeitsfeier.

Leistungen

~ Die Hochzeitsreportage ~

Was eine Hochzeitsreportage ist und was diese alles beinhaltet erfahrt ihr hier.

Bei einer Hochzeitsreportage halte ich die komplette Hochzeit mit Bildern fest.

So könnte eure Hochzeitsreportage ablaufen:

~ Getting Ready ~

"Getting ready" steht für das Vorbereiten auf die Hochzeit der Brautpaare. Damit ist das Styling und Ankleide gemeint. Oftmals wird die Braut noch Zuhause gestylt. Das perfekte Make-Up, die Frisur und natürlich das Hochzeitskleid. Alles ist bereit für diesen einen Tag. Das ganze wird gerade bei der Braut schon vorab zelebriert.

Die Brautjungfern sorgen meisten ab hier schon für Stimmung. Ein frühes Glas Sekt mindert die Aufregung.

Auch der Bräutigam macht sich bereit. Von der Rasur, Haarstyling und dem Kampf mit den kleinen Manschettenknöpfen bis hin zum Krawatte oder Fliege anbringen. 
Ihm steht der Trauzeuge bei und zusammen schafft es auch der Bräutigam ohne seine Braut fertig zu werden.

hängen Kleid

~ The first look ~

20170701-MK7_2772.jpg
MK1_2735.jpg
Details-of-beautiful-Hochzeitskleid

Das ist der Moment, wenn sich das Brautpaar zum ersten mal in voller Pracht sehen. 

Dieser Moment kann z.B. bei Beginn der Trauung / Zeremonie sein oder bereits davor.
Wieso davor?

Ganz einfach. Viele Brautpaare entscheiden sich inzwischen vor der Trauung und Feier die Brautpaarbilder machen zu lassen.
Das hat ein paar gute Gründe.

 

Wenn es die Zeit zulässt können die Bilder in aller Ruhe erstellt werden, ohne dass das Brautpaar die Feier und somit Gäste verlassen muss. Die Atmosphäre ist somit beim Shooting viel entspannter, was sich positiv auf die finalen Bilder auswirkt.

So kann nach der Trauung die Hochzeitsfeier völlig Entspannt und voller Freude angegangen werden.

 

Ich als Fotograf bin für jeden Wunsch offen!



 

~ BrautpaarShooting ~ 

Beim Brautpaar Fotoshooting entstehen im Regelfall die Bilder, die letztendlich an der Wand hängen.

Beim persönlichen Gespräch vorab wird wenn möglich schon eine passende Location für das Shooting ausgemacht. Dies kann in einem Park, an einem Wald oder auch an der Feierlocation stattfinden.

Im Prinzip finden sich überall schöne Stellen um besondere Bilder zu machen.

Je nach Zeit und Wunsch der Brautpaare wird auch die Location gewechselt.

Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Von sinnlich und romantischen Bildern, bis hin zu verrückt oder witzigen Aufnahmen ist alles möglich.

Das Brautpaarshooting sollte mindestens eine Stunde lang dauern um genügend gute Bilder zu erstellen und es nicht zu stressig wird.
 


 

MK7_3685-Bearbeitet.jpg
MK2_6545_s_wz.jpg

~ Hochzeit / Zeremonie ~

MK7_4051.jpg
20171007-MK7_4145.jpg
20171007-MK7_4070.jpg

Alle warten au den einen Augenblick. Wenn sich Braut und Bräutigam das "JA" Wort geben und den Bund der Ehe eingehen.

Diese Momente sind nicht nur voller Emotionen, sondern absolut einmalig.  

Es gibt keine zweite Chance um den Augenblick in dieser Situation zu wiederholen.

Dank meiner langjährigen Erfahrung habe ich ein Auge für den Moment und bin mit den Abläufen der Trauungen vertraut.

Während der Trauung verhalte ich mich als Fotograf ruhig und unauffällig.
Einen Blitz verwende ich nicht. Da er zum einen stört und zum anderen die eigentliche Lichtstimmung verfälscht.

Selbst nach vielen Trauungen die ich bisher fotografisch begleiten durfte, ist es auch für mich jedesmal aufs Neue ein schöner Augenblick an den ich mich mit dem Brautpaar erfreuen kann.


Diese

 


 

~ Beglückwünschung / Sektempfang ~

Und plötzlich ist es soweit, die Trauung / Zeremonie ist beendet. Die Glücksgefühle sind höher denn je.

Mit diesem Augenblick können es die Hochzeitsgäste und vor allem Trauzeugen und Eltern kaum erwarten um euch zu Beglückwünschen.

Auch hier fließt nochmals die ein oder andere Träne. 

Im Anschluss gibt es vielleicht noch einen Sektempfang, kleine Häppchen und Zeit zum ersten Plaudern.
Hierbei gibt es auch viele schöne Situationen die es lohnt festzuhalten.

Es bietet sich anschließend noch ein Gruppenbild an, da die Gäste ohnehin alle zusammenstehen.

 


 

20171007-MK7_4351.jpg
MK2_9208.jpg
MK2_9569.jpg

~ Hochzeitsfeier ~

MK2_0024.jpg
MK2_0489.jpg
MK2_9539.jpg

Ab hier macht sich die ganze Vorbereitung und der damit verbundene Stress bezahlt.
Die Hochzeitsfeier kann beginnen.
Als Fotograf ist hier noch lange Feierabend für mich. 
Es gibt jede Menge Momente die ich für euch aus einem anderen Blickwinkel festhalte.

Dazu gehört die Location an sich, einzelne Gruppenbilder der Gäste, Brautstraußwurf, Hochzeitstanz und und und.

Ihr seht, der ganze Tag wird fotografisch von mir begleitet.

 


 

Interesse?!

Dann sichert euch jetzt ein unverbindliches Angebot und wir finden zusammen einen Termin für das Vorgespräch in dem wir alles im Detail besprechen.

 


 

Kontaktanfrage